Auf sehr breites Interesse stieß das in die Projekttage integrierte Vorhaben, etwas für die vom Aussterben bedrohten Insekten zu tun. Schüler*innen und Lehrkräfte engagierten sich gemeinsam: Sie bauten auf der Dachterrasse unseres Schulgebäudes ein Insektenhotel, bepflanzten Kästen mit Blumen, die eine Nährgrundlage für die Insekten sind, und bauten ganz nebenbei noch eine gemütliche Lounge! Das Ergebnis ist grandios! Schon in den ersten Minuten nach der Fertigstellung wurde man mit dem Summen von Bienen etc. belohnt, die sich an der Blütenpracht erfreuten!

Dank der Spenden von der Kreissparkasse Böblingen, des IB Frankfurt und unserer Lehrerin Frau Gauss-Jung konnte das Material für dieses Projekt beschaffen werden!